Informationen zum Datenschutz auf pentafluid.de


Erhebung von Daten


Pentafluid Fluid Management GmbH erhebt personenbezogene Daten während der Nutzung unserer Internetseite. Ihre IP-Adresse wird während der Seitennutzung auf unserem Hostingserver gespeichert. Eine Nutzung oder Auswertung dieser personenbezogenen Daten erfolgt seitens Pentafluid Fluid Management GmbH nicht.


Datenübermittlung an Dritte

Pentafluid Fluid Management GmbH übermittelt oder verkauft keine der auf unserer Internetseite erhobenen personenbezogenen Daten, es sei denn es erfolgt eine Anordnung zur Übermittlung aufgrund behördlicher oder gerichtlicher Anordnung. Im Falle einer behördlichen oder gerichtlichen Anordnung werden nur absolut notwendige personenbezogene Daten übermittelt. Pentafluid Fluid Management GmbH wird alle notwendigen Schritte einleiten um eine missbräuliche Nutzung personenbezogener Daten zu unterbinden.


Bearbeitung oder Löschung von Daten

Erhobene IP-Adressen werden innerhalb von 30 Tagen nach Bekanntwerden gelöscht.


Informationen zum Datenschutz bei Kontaktaufnahme per Telefon, Fax und E-Mail


Erhebung von Daten


Pentafluid Fluid Management GmbH erhebt personenbezogene Daten bei Kontaktaufnahme per Telefon, Fax und E-Mail

Erhoben werden folgende Daten gemäß Angabe:

  • Ihr Name, Vorname und Ihre angegebene Adresse
  • Angaben zu Anfragen und Aufträgen
  • Angegebene Bankverbindungsdaten
  • Angegebene Telefon- und Faxnummern
  • Angegebene E-Mail Adressen

  • Verwendung der erhobenen Daten


    Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden die von Ihnen gespeicherten Daten keiner Nutzung zugeführt. Mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung verwenden wir die von Ihnen gespeicherten Daten zur Kontaktaufnahme für Angebotserstellung, Auftragsbearbeitung oder für Werbezwecke. Erteilten Zustimmungen zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten kann jederzeit und ohne Einschränkungen schriftlich widersprochen werden.


    Bearbeitung oder Löschung von Daten


    Sie haben das uneingeschränkte Recht, eine Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der von Ihnen durch Pentafluid Fluid Management GmbH erhobenen personenbezogenen Daten zu fordern. Des weiteren erteilt Ihnen Pentafluid Fluid Management GmbH nach Aufforderung Auskunft über die von Ihnen erhobenen personenbezogenen Daten. Eine Bearbeitung, Löschung, Einschränkung oder Auskunft erfolgt spätestens innerhalb von einem Monat nach Zugang der Anforderung.


    Verantwortung


    Veratnwortlicher Erheber personenbezogener Daten im Zusammenhang mit dieser Datenschutzerklärung ist Pentafluid Fluid Management GmbH, Donauwörther Str. 5, 86666 Burgheim, Geschäftsführer Jan Barthky (geb. 15.04.1985).